Auszeichnungen

Architektouren 2020 - Holzhaus Schuppen Oberfranken

Ausgewählt für die "Architektouren" 2020 der Bayerischen Architektenkammer

Mit den Architektouren präsentiert die Bayerische Architektenkammer immer am letzten Juni-Wochenende qualitätvolle Planungen und deren realisierte Ergebnisse, Projektbeispiele hochwertiger Bayerischer Architektur. „Ressource Architektur" lautet das diesjährige Motto. Wie wir mit unserem Gebäudebestand in Zukunft umgehen, welche Materialen wir bauen und wie wir Raum gestalten, hat einen entscheidenden Einfluss auf unsere Lebenswelten. Architektur ist dauerhaft – und mit ihrer Gestaltung geht eine große Verantwortung einher. Die Beziehung zwischen Umwelt, Mensch und Raum muss im Mittelpunkt stehen, damit für alle Lebensbereiche gute und nachhaltige Architektur geschaffen wird, die auch zukünftigen Generationen als Ressource dient. Als architektonisches Beispiel hierfür wurde unser Holzhaus (Schuppen) in der Fränkischen Schweiz in Oberfranken ausgewählt. In Anbetracht der Corona-Krise hat der Vorstand der Bayerischen Architektenkammer beschlossen, die diesjährigen Architektouren grundsätzlich nicht in Form von Präsenzveranstaltungen in den einzelnen Gebäuden und Freianlagen durchzuführen, sondern nur digital. Mehr Informationen finden Sie unter Architektouren auf der Internetseite der Bayerischen Architektenkammer.