Auszeichnungen

Architekturwettbewerb für Energiesparhäuser

Hauptpreis beim Wettbewerb "Das goldene Haus 2007 - Energiesparhäuser"

"Die billigste Energie ist Jene, die man nicht verbraucht". Unter diesem Postulat gingen zu Jahresbeginn die Zeitschrift "DasHaus" und die Landesbausparkassen LBS auf die Suche nach der Energiesparelite unter Deutschlands Alt- und Neubauten. Die Entscheidung über die Gewinner des Wettbewerbs „Das goldene Haus 2007 - Energiesparhäuser“ ist nun gefallen. Unser Energiesparhaus Doppelhaus Passivhaus | h+h in Herzogenaurach ist mit einem Hauptpreis bei dem bundesweiten Architekturwettbewerb prämiert worden. Das ökologische Passivhaus wurde in der Januar/Februar Ausgabe 2008 der Zeitschrift „DasHaus“ vorgestellt. Mehr Informationen zu unserem Energiesparhaus finden Sie auf der Internetseite der Zeitschrift "DasHaus": Passivhaus aus Holz .