Wohnungsbau

Einfamilienhaus - Energiesparhaus | k+l

KfW Energiesparhaus in Erlangen

Neubau - Freistehendes Einfamilienhaus mit Carport
Das Energiesparhaus in Erlangen liegt zentrumsnah und doch ruhig am Ufer der Schwabach. Das Splitlevel Gebäudekonzept des Holzhauses mit zwei zueinander versetzten Baukörpern macht die unterschiedlichen Funktionen formal wie funktional bereits von Außen klar ablesbar.  Ein großzügiges, zentral gelegenes Treppenhaus teilt den größeren nach Süden orientierten Wohntrakt vom im Norden zur Schwabach hin liegenden Arbeits- und Versorgungstrakt.

Projektdaten: Energiesparhaus

Konstruktion:  Keller aus WU-Beton  +  Wand: Holzrahmenbau mit vorgehängter hinterlüfteten Fassade aus Lärchenholz  +  Dach: Pultdach als Holzrahmenbau
Dämmung:
  Holzfaserdämmung
U-Werte:  Außenwand: 0,193 W/(m²K)  +  Dach: 0,170 W/(m²K)  +  Boden: 0,191 W/(m²K)
Fenster:  Holz-Alu-Fenster mit Wärmeschutzverglasung
Heizung:
  Gasbrennwertheizung, Solarkollektoranlage: Flachkollektoren
Heizwärmebedarf:  43 kWh/(m²a) berechnet nach EnEV
Lüftung:  Fensterlüftung
Ökologische Aspekte: Umweltentlastung durch konsequente Verwendung von natürlichen, ökologischen und regenerativen Baustoffen und durch den Einsatz von erneuerbaren Energien, Regenwasserzisterne

… mehr